Iris Enz

Iris ist ein erdiger Sonnenschein aus dem Burgenland. Yoga bedeutet für sie vor allem Freiheit – freier Geist, freier Körper, freie Seele. Sind wir frei, spüren wir, dass alles in uns selbst steckt: Alle Antworten, alle Weisheit, Gesundheit und Liebe. Sie unterrichtet Yoga mit viel bunter Lebensfreude und Tiefe – so wie es aus ihrem Herzen sprudelt. Sie spielt mit der Natur, den 5 Elementen, und schafft Raum, den eigenen natürlichen Rhythmus zu finden – ganz frei und authentisch zu SEIN. Ihre Intention ist es, dass die Erfahrungen auf der Yogamatte in alle Beziehungen und Lebensbereiche fließen.

Ihr Weg durch die Welt führte sie über viele Bewegungs- und Heilungskünste zu Elemental Yoga Therapy, Nuad und verschiedensten Arten von Körperarbeit. Sie ist Resonanz-Coach und Trainerin, Lebens- und Sozialberaterin und integriert schamanische Arbeit.

www.irisenzyoga.at