Julie Rakus

Julie Rakus ist nicht nur begeisterte Yogalehrerin, sondern hat zusätzlich auch fundiertes Wissen zur ganzheitlichen Gesundheit des Menschen. Durch ihre Arztausbildung und ihren Zusatzausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizien (TCM) und in der indischen ayurvedischen Medizin hat Julie ein unglaublich breites Wissen zum menschlichen Sein. Dies ist wohl auch der Grund für ihre vielfältigen, bunten Stunden, die vor guter Laune und Lebensfreude sprühen.  Sie liebt es auch all ihren SchülerInnen in all ihren Lebensphasen etwas mitzugeben.

Für Julia ist das Leben ein Gesamtkunstwerk. Sie lernt und lehrt damit zufrieden sein: „Tat Tvam Asi – das bist Du“. Dabei ist der „Atem“ der rote Faden, denn „wo kein Atem, da kein Leben“.

Julie hat gemeinsam mit ihrem Mann Knut Rakus das Wiener Yoga-Studio „Feelgood Studio“ eröffnet in dem ein sehr abwechslungsreiches Angebot an Yogakursen stattfindet.

Hier findet ihr mehr zu ihr und dem Studio.


Diese Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Nutzung der Seite zu ermöglichen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen